Musée du Vêtement Provençal
     
Dieses Museum ist in einer alten Ölmühle angesiedelt, die im XVIII. Jahrhundert gebaut wurde und die jede Aktivität nach dem schrecklichen Frost von 1956 einstellte, weil ein großer Teil der Ölbäume der Region vernichtet war. Mehr als 200 Kleidungsstücke in gutem Zustand setzen heute die ständige Ausstellung unter Schaufenstern zusammen. Weibliche-, männliche- und Kinderkleidung so wie Zubehör des täglichen Lebens werden so vorgestellt. Die ganze Ausstellung umfaßt die verhängnisvolle Periode von 1800 bis 1915 für die provenzalischen Kleidung, die durch die Pariser Mode ersetzt wurde. Die innere Architektur der Mühle mit ihren sechs Gewölben Decken mit Presse, Mühlsteinen, die Küche, so wie, einige sehr schöne spezifische Stücke (Brautkleid, Kommunikanten usw..) fügen ein zusätzliches Interesse zur Gesamtheit der Schaufenster hinzu.





Thématiques : Ethnologie / Histoire locale régionale / Mode /
Actualités
Activités
Visites guidées /
Informations pratiques
Adresse :
rue marseillaise - 83210 - Solliès Ville
Tél. : +33+33494337202
Fax. : +33+33494337202
Contact :
musesollies@orange.fr
http://www.solliesville.fr
Accès :   
Accès par A57 Toulon/Nice, sortie la Farlède : le musée est situé à l’entrée du village avec un parking à 100 mètres.


Horaires :
départ des visites au Musée du Vêtement Provençal à 10, 14h00, 16h00

Tarifs :
  • Plein tarif : gratuit €
  • Gratuit : tous
Services :
  
Logo
Carte du réseau
Carte archéologique